Nominalisierung

Definition

Nominalisierung bezeichnet den wortbildungsmorphologischen oder syntaktischen Prozess, der es Vertretern anderer Wortarten als dem Nomen ermöglicht, den Kern einer Nominalgruppe zu bilden. Bei deverbalen Nominalisierungen können sich Gegenstandsbezug und Sachverhaltsdarstellung überlagern.

In den folgenden Definitionen wird auf Nominalisierung verwiesen:

Visualisierung

Zusatzmaterialien

Zum Text

Letzte Änderung
Aktionen
Seite merken
Seite als PDF
Seite drucken
Seite zitieren
Seite teilen