Aus polnischer Sicht

Die thematischen Einheiten Phrasen (mit allen Subtypen), Primäre Komponenten des Satzes (mit den Einheiten Verbalkomplex, Komplemente und Supplemente), Flexionsmorphologie, Wortarten, Wortstellung und Prosodie beschreiben aus polnischer Sicht zentrale Ausdruckseinheiten der deutschen Sprache unter syntaktischem, morphologischem und semantisch-funktionalem Blickwinkel.

Unterschiedliche Übungen ergänzen die Beschreibung in didaktischer Hinsicht und vertiefen das grammatische Wissen, um so den Zugang zu den verschiedensten Fragestellungen zu erleichtern, die bei der Auseinandersetzung mit der Grammatik des Deutschen auftreten können.

Projektmitarbeiter

Edyta Błachut
Lesław Cirko (Leiter)
Alina Jurasz
Artur Tworek

Institut für Germanistik, Universität Breslau

Zum Text

Letzte Änderung
Aktionen
Seite merken
Seite als PDF
Seite drucken
Seite zitieren
Seite teilen