haben oder sein?

Im Deutschen werden zwei Perfekt-Hilfsverben für die Bildung von Präsensperfekt und Präteritumperfekt unterschieden: haben und sein.

Die Wahl des Perfekt-Hilfsverbs hängt von syntaktischen als auch von semantischen Kriterien ab.

Das Polnische kennt keine dem deutschen Präsensperfekt vergleichbaren Verbformen, die mit den Hilfsverben gebildet würden. Zur Bildung von Präteritumperfekt im Polnischen wird das Hilfswort był verwendet, das nach Genus und Numerus flektiert. Die Endung –(e)m, die dem Vollverb (in manchen Grammatiken auch Pseudopartizip genannt) angeschlossen wird, flektiert nach Person und Numerus. Vgl.:

PolnischDeutsch
przyszedłem był, przyszłam była, przyszłom byłoich war gekommen, Mask., Fem., Neutr.
przyszedłeś był, przyszłaś była, przyszłoś było du warst gekommen, Mask., Fem., Neutr.
przyszedł był, przyszła była, przyszło było er/sie/es war gekommen, Mask., Fem., Neutr.
przyszliśmy byli, przyszłyśmy byływir waren gekommen, Nicht-Fem., Fem.
przyszliście byli, przyszłyście byłyihr wart gekommen, Nicht-Fem., Fem.
przyszli byli, przyszły byłysie waren gekommen, Nicht-Fem., Fem.

Die analytischen Formen von Präteritumperfekt dienen vor allem der sprachlichen Realisierung von Irrealis. Dem Hilfswort był wird das Morphem –by– hinzugefügt: byłbym przyszedł (ich wäre gekommen für Mask.), byłybyśmy przyszły (wir wären gekommen für Fem.). Seltener kommt das Morphem –by– beim Pseudopartizip vor, das Hilfswort był wird dann nachgestellt: przyszedłbym był (ich wäre gekommen für Mask.), przyszłybyśmy były (wir wären gekommen für Fem.).

Perfektbildung mit dem Hilfsverb haben

Verben, die ein Komplement im Akkusativ (Kakk) fordern, bilden die Perfektformen mit haben.

Er hat mich recht freundlich gegrüßt.
Sie haben ein Haus gebaut.

Er hat seinen Hut in den Ring geworfen.
Sie haben die Urkunde zurückdatiert.
Der Steinmarder hatte die Zündkabel zerbissen!
Sie hatten die Latten vom Zaun abgebrochen.

Dies gilt auch für Verben, bei denen das Kakk fakultativ ist:

Sie hatten bis spät in die Nacht (Süßigkeiten) gegessen.
Ich habe früher (Zigarren) geraucht.

Verben, die kein Komplement im Akkusativ (Kakk) fordern und mit denen das Bestehen eines Zustands, die Ausführung eines Vorgangs oder einer Tätigkeit bezeichnet werden, ohne dass dabei auf eine Veränderung gegenüber einem Vorzustand oder auf einen Folgezustand (Anfangs- oder Endphase) abgehoben wird, bilden Perfektformen mit dem Hilfsverb haben. Es darf sich dabei nicht um Tätigkeiten oder Vorgänge handeln, die eine räumliche oder zeitliche Veränderung der Position des Gegenstands bewirken, der als Ksub realisiert ist.

Das Kind hat geschlafen.
Da hatte ich nur gelacht.

Der Anzug hatte mir wie angegossen gepasst.
Wir haben an unsere Verwandten gedacht.

Modalverben bilden ihre Perfektformen mit haben, gleichgültig mit welchem Vollverb sie verbunden werden.

Ach, was kann man in dieser Eingeschnürtheit des Geistes von sich wissen, was nie hat können erprobt werden?
[Arnim: Dies Buch gehört dem König. Digitale Bibliothek Band 1: Deutsche Literatur, S. 3428]

Wir halten jetzt bei der Zeit der Leichenreden – die Hasardeure, die das Spiel verloren haben, setzen dem deutschen Volk ausführlich auseinander, warum es hat verlieren müssen, und wie es hätte gewinnen können.
[Kurt Tucholsky: Leichenreden. Digitale Bibliothek Band 15: Werke, Briefe, Materialien, S. 1403]

Sie hat, durch die Liebe ermuntert, im kurzen seine Meinungen und seine Sitten angenommen und so viel Verstand bekommen, daß er sich keine Gewalt mehr hat antun dürfen, ihr gewogen zu sein.
[Gellert: Leben der schwedischen Gräfin von G***. Digitale Bibliothek Band 1: Deutsche Literatur, S. 19096]

Behüt dich Gott, es wär zu schön gewesen,
behüt dich Gott, es hat nicht sollen sein!
[Joseph Victor von Scheffel (1853): Der Trompeter von Säckingen.]

Verben, die ein Reflexivpronomen als Kakk oder Kdat fordern können, bilden ihre Perfektformen mit haben.

Geboren wurde Mastroianni 1924 in einem kleinen Nest zwischen Rom und Neapel, aber zeit seines Lebens hat er sich als Römer gefühlt.
[Frankfurter Rundschau, 20.06.1998, S. 4]

Sein erstes Motorrad hat er sich in Fürstenwalde gekauft: eine DKW zum Anschieben, für 50 Mark.
[Berliner Zeitung, 04.09.1998, S. 24]

Ausnahmen können reziprok verwendete Verben mit einem Kdat sein. Sie bilden ihre Perfektformen mit sein, wenn auch ihre nicht reziprok verwendeten Formen mit sein gebildet werden.

Sie sind sich während der Ausstellung begegnet. / Sie sind dem Künstler während der Ausstellung begegnet.
Am Ende des Films sind sich der Held und der Bösewicht entgegengegangen. / Am Ende des Films sind der Held und der Bösewicht dem Sonnenuntergang entgegengegangen.

Perfektbildung mit dem Hilfsverb sein

Verben, mit denen Vorgänge oder Tätigkeiten bezeichnet werden, die eine räumliche und zeitliche Veränderung der Position des Gegenstands bewirken, der als Ksub realisiert ist, bilden Perfektformen mit dem Hilfsverb sein. Sie werden auch Vorgangs- oder Bewegungsverben genannt.

Er ist durch die ganze Stadt gerannt.
Sie sind mit der S-Bahn zur Schwabstraße gefahren.

Der Apfel war nicht weit vom Stamm zur Erde gefallen.
Bougainville ist um die ganze Welt gereist.

Werden die Bewegungsverben mit einem Kakk realisiert, können die Perfektformen auch mit dem Hilfsverb haben gebildet werden.

Ich weiß genau, dass Manfred Germar 1956 in Melbourne die 100-Meter gelaufen hat.
Er hat das Rennen nicht zuende gefahren.

Verben, mit denen Zustandsveränderungen bezeichnet werden und bei denen die davon betroffenen Gegenstände als Ksub realisiert werden, bilden Perfektformen mit dem Hilfsverb sein.

Das Wasser ist gefroren.
Der Kessel ist explodiert.

Der Junge ist vielleicht gewachsen!
Die Blüten sind bereits aufgegangen.
Die ehemals wohlhabende Familie ist inzwischen verarmt.
Sie ist endlich eingeschlafen.

Kopulaverben (sein, werden, bleiben) bilden ihre Perfektformen mit sein.

Umweltministerin Angela Merkel legte gestern den Rückwärtsgang ein: "Von Anfang an ist klar gewesen, daß der Verkehr keinen wesentlichen Beitrag zur CO2-Reduktion leisten wird".
[Berliner Zeitung, 08.10.1997, S. 4]

Trotz dieser enttäuschenden Zahlen bekräftigen die Gutachter die Hoffnung auf eine Fortdauer des Wirtschaftsaufschwungs sogar über 1987 hinaus. "Anstelle des Exports ist der private Verbrauch, neben den Investitionen, zur Stütze der Konjunktur geworden".
[die tageszeitung, 25.11.1986, S. 2]

Geblieben ist aus dieser Zeit nichts als ein köstlicher Erfahrungsschatz Tucholskys.
[Fritz J. Raddatz: Vorwort, S. 21. Digitale Bibliothek Band 15: Tucholsky, S. 362]

Perfektbildung mit dem Hilfsverb haben oder sein

Die Perfektformen der Verben der Ruhe stehen, liegen, sitzen werden in Norddeutschland mit dem Hilfsverb haben und in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Hilfsverb sein gebildet.

Platins Fazit: „Es war ein super Mannschaftserfolg. Wir haben prima gestanden und zum richtigen Zeitpunkt nachgelegt.“
[Braunschweiger Zeitung, 17.12.2008]
"Wir sind hinten wieder gut gestanden, von den Atzenbruggern war danach nicht mehr viel zu sehen."
[Niederösterreichische Nachrichten, 19.11.2008]

Übung zum Perfekt-Hilfsverb 1

Übung zum Perfekt-Hilfsverb 2

Zum Text

Letzte Änderung
Aktionen
Seite als PDF
Seite drucken
Seite zitieren

Seite teilen