Fugenelement

Thematisch verwandte Bezeichnungen:

  • Fugenmorphem

Fugenelemente sind Wortbildungsphänomene.

Zwischen den Einheiten von Wortbildungsprodukten befindet sich die Fuge:

Hut-[FUGE]-schachtel

Die Fuge ist meist leer (z. B. in Hutschachtel), mitunter aber durch ein Fugenelement ausgefüllt (z. B. Arbeitsamt, Thermometer):

Arbeit-[FUGEN-s]-amt, Therm-[FUGEN-o]-meter

Fugenelemente treten zwischen die erste und zweite Einheit bei Komposita (z. B. Arbeitsamt, mehrheitsfähig, Thermometer) und zwischen die Basis und das Wortbildungsaffix bei Derivaten (z. B. öffentlich, Kongolese). Letztere werden auch als Interfixe bezeichnet.

Andere Bezeichnungen

Bindevokal, Fuge, Fugenmorphem, Kennlaut, Kennvokal, Kompositionsfuge

Übersetzungen

jointure (französisch), joncture (französisch), elemento di raccordo (italienisch), (fugeelement) (norwegisch), spójka (polnisch), (fugaelem) (ungarisch)

Zum Text

Letzte Änderung
Aktionen
Seite merken
Seite als PDF
Seite drucken
Seite zitieren
Seite teilen

Weiterführendes