Determinativkomposita

Determinativkomposita sind der Normaltyp der Komposita.

Typische Determinativkomposita sind

Königsmantel
Hutschachtelfabrikant
erzengelstreng
bibliophil
knirschkauen

Die folgenden drei Merkmale sind charakteristisch für Determinativkomposita.

  • Merkmal 1: Determinativkomposita sind binär.
  • Merkmal 2: Die zweite Einheit bestimmt die morpho-syntaktischen Merkmale des Kompositums, unter anderem dessen Wortart.
  • Merkmal 3: Die zweite Einheit bestimmt die Bedeutung des Kompositums; die erste Einheit bestimmt die zweite Einheit semantisch näher.

Zum Text

Schlagwörter
Autor(en)
Elke Donalies
Letzte Änderung
Aktionen
Seite als PDF
Seite drucken
Seite zitieren

Seite teilen